weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
home   >   Einrichten   >   Sauna & Spa   >   Sauna   >   KLAFS Außensauna >
News
Raumgestaltung
Pelipal Badmöbel
Hornschuch Oberflächenspezialist
Wohnen
Küche
Sauna & Spa
Sauna
Die SMARTSAUNA®
Sauna HOME
Sauna PREMIUM
Designsauna LOUNGE Q
Sauna LOUNGE
Sauna PURE
BIORYTHM PRIVATE EDITION
Sauna EMPIRE
Sauna CHALET
KLAFS Außensauna
SANARIUM®
InfraPLUS
Raumerlebnis
Sitzen und Verweilen
Saunakreationen
Badezimmer Einrichtung
Dampfbad
Whirlpool
Bibliotheken
Licht nach Mass
Ordnen mit System
Wohnberatung
Wohnen im Alter


Die KLAFS Außensauna - Die natürlichste Form des Saunagangs


Unter all den unterschiedlichen Formen von Wellness-Anwendungen stellt ein Saunagang wahrscheinlich die natürlichste dar. Dieses Gefühl von Ursprünglichkeit können Sie mit einer Außensauna noch verstärken.

Traditionell gibt es beispielsweise in Finnland fast in jedem Haus eine Privatsauna, welche der Entspannung und Körperreinigung dient. Wenn in früherer Zeit ein neues Haus angelegt wurde, wurde zuerst das Saunahaus errichtet. Halten Sie es einfach wie die Finnen, die die Gesundheit der Privatsauna zu schätzen wissen, und planen Sie Ihr Saunahaus zuerst.

Mit ihrer hohen Verarbeitungsqualität trotzen unsere Außensaunen allen Wettern und bieten so jederzeit Entspannung. Ob exklusives Saunahaus, designed by Garpa, eine rustikale Blockbohlen- oder Kelosauna, oder die stylishe Außensauna TALO bleibt Ihre Wahl. Danach wird Sie so schnell nichts mehr aus dem Häuschen bringen.

Partner der Seite


Klafs GmbH & Co. KG
Erich-Klafs-Straße 1-3
74523 Schwäbisch Hall

Tel.:  +49 (0)791 501 - 0
E-Mail info(at)klafs.com
www.klafs.com


Am Anfang war die Hütte. Saunieren in seiner ursprünglichsten Form


Sauna - dieses Wort kommt aus Finnland. Dem Land mit tausend Seen und noch mehr Saunen. Von dort stammt auch das Saunavergnügen in seiner ursprünglichsten Form: Saunieren in einem Blockhaus, gerne auch Saunahaus oder Aussensauna genannt. Falls Sie ein Freiluftgelände oder einen Garten haben, sollten Sie diesen urigen Saunagenuß ins Auge fassen. Der Wechsel zwischen Frisch- und Warmluft hat besondere Reize, vor allem in der kalten Jahreszeit wenn der Gegensatz zwischen drinnen und draußen immer größer wird. Und Ihr Garten ist auch im Winter sinnvoll genutzt.

Sie können es sich aussuchen, ob Sie Ihre Blockhaus-Sauna mit großen oder kleinen Fenstern, mit oder ohne Sprossen wollen. In naturbelassenem Rundholzprofil oder als Kelosauna, oder kantig zugeschnittene Blockbohlen in verschiedenen Stärken. Einige hundert Jahre wächst die finnische Polarkiefer, dann endet die Wachstumsphase und es beginnt der Keloprozess: eine langsame Trocknung des Holzes. In einem Jahrzehnt löst sich die Rinde und der freiliegende Stamm wird von der Sonne und Schnee regelrecht "gegerbt". Dieser Konservierungsvorgang verleiht dem Keloholz, das gerne für Außensaunas eingesetzt wird, Haltbarkeit, seine silbergraue Patina und goldfarbene Schnittflächen.

Keloholz ist in der Summe seiner baubiologischen, ökologischen und technischen Vorzüge bisher unübertroffen und damit der ideale Baustoff für die KLAFS Kelosauna oder Blockhaus-Sauna. Sie werden von diesem ursprünglichen und behaglichen Sauna-Erlebnis begeistert sein. Schon der unverwechselbare Duft des Keloholzes ist einen Saunabesuch wert.