weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
(c.) KLAFS - Klafs Massivholz Sauna Empire in Hemlock
(c.) KLAFS - Klafs Sauna Empire in Hemlock
(c.) KLAFS - Klafs Sauna Empire mit Softclimaofen Pluris
home   >   Einrichten   >   Sauna & Spa   >   Sauna   >   Sauna EMPIRE >
News
Raumgestaltung
Pelipal Badmöbel
Hornschuch Oberflächenspezialist
Wohnen
Küche
Sauna & Spa
Sauna
Die SMARTSAUNA®
Sauna HOME
Sauna PREMIUM
Designsauna LOUNGE Q
Sauna LOUNGE
Sauna PURE
BIORYTHM PRIVATE EDITION
Sauna EMPIRE
Sauna CHALET
KLAFS Außensauna
SANARIUM®
InfraPLUS
Raumerlebnis
Sitzen und Verweilen
Saunakreationen
Badezimmer Einrichtung
Dampfbad
Whirlpool
Bibliotheken
Licht nach Mass
Ordnen mit System
Wohnberatung
Wohnen im Alter


Die KLAFS Sauna EMPIRE - Gebaut für gehobene Ansprüche an Entspannung


Die Vorteile der Massivholzbauweise zeigen sich eindrucksvoll bei der KLAFS Sauna EMPIRE. Komplett aus einer Holzart gefertigt wirkt sie authentisch und verwöhnt schon auf den ersten Blick mit einem Hauch finnischer Ursprünglichkeit. In allen erdenklichen Größen und Grundrissen erhältlich, wird sie von unseren Experten in praktisch jeden Raum eingebaut und setzt dort ein Zeichen für den hervorragenden Geschmack ihres Besitzers. Die ausgesuchten Hölzer der karelischen Fichte oder der kanadischen Hemlock-Tanne sind extrem widerstandsfähig gegen Klimaschwankungen und sorgen garantiert dafür, dass Sie an einer Massivholzsauna EMPIRE jahrzehntelang Freude haben werden.

Partner der Seite


Klafs GmbH & Co. KG
Erich-Klafs-Straße 1-3
74523 Schwäbisch Hall

Tel.:  +49 (0)791 501 - 0
E-Mail info(at)klafs.com
www.klafs.com


Aus ihrem souveränen Erscheinungsbild stechen immer wieder liebevolle Details wie zum Beispiel die Sprossenfenster oder der abgestufte Deckenfries hervor. Damit in Bezug auf Ästhetik und Komfort keine Wünsche offenbleiben, bietet die EMPIRE auch im Inneren Besonderes: ein schmeichelndes Giebeldach und Ecksäulen, auf Gehrung gearbeitete Saunaliegen und attraktive Leuchten.

Mit dem Saunaofen PLURIS oder gleich mit unserem Ofen MAJUS, der intelligenten Steuerung 18029 (beide VDE-geprüft) und dem Lüftungssystem CIRCOTHERM bringt die EMPIRE auch technisch alles mit, was das Herz begehrt. Zusatzelemente wie das SANARIUM mit SaunaPUR® oder SANO2 für optimale Sauerstoffversorgung machen das Saunabaden zu einem besonders ursprünglichen und gesunden Erlebnis.


Die Besonderheiten des Saunaraums, BWZ. Das Innenleben der Sauna


Die verschiedenen Saunakabinen ähneln sich in etlichen Merkmalen. So haben sie zwei oder drei Stufen – nicht nur, um möglichst vielen Menschen Platz zu bieten, sondern vor allem, um die Möglichkeit zu haben, in zwei Temperaturbereichen saunieren zu können. Auf der zweiten Bank liegt die Temperatur bei etwa 60 °C, auf der dritten Bank bei 70 °C. In Kopfhöhe im Sitzen auf der dritten Bank werden etwa 90 °C gemessen. Durch Sitzen oder Liegen auf der zweiten oder dritten Bank kann man also unterschiedlich kräftige Hitze auf sich wirken lassen. Die unterste Bank bei drei Bänken ist vor allem zum Hochsteigen gedacht, denn hier ist die Luft kühler und feuchter. Die Holzbänke sind jeweils aus Latten mit dazwischen befindlichen Ritzen konstruiert, damit die Luft im gesamten Saunaraum gut zirkulieren kann. Das ist wichtig, denn die Luft, die Feuchtigkeit aufgenommen und sich am Körper abgekühlt hat, soll nach unten sinken.

Saunakabinen müssen gut belüftet sein. Da die abgekühlte, feuchte Luft nach unten sinkt und unerwünscht ist, befindet sich der Abluftabzug im unteren Kabinenbereich. Die Frischluft wird von außen unmittelbar an bzw. in den Ofen geführt und dort erhitzt. Heiße Luft steigt auf, sodass die Zirkulation damit vollständig ist. Aus dem Gesagten geht hervor, dass jede Saunakabine eine ausreichende Zirkulation ermöglichen muss, indem genug Luft von außen einströmen und nach außen abziehen kann. Die Saunawärme kommt nicht nur aus dem Ofen, sondern sie wirkt als Strahlungswärme von allen Holzteilen, also Wänden, Bänken und der Decke. Hierzu ist es notwendig, dass die Saunakabine ausreichend lange vorgeheizt wird (mindestens eine Stunde vor Saunabeginn), denn das Holz braucht länger als die umgebende Luft, bis es sich entsprechend aufgeheizt hat.

Die Vorteile einer Massivholzsauna zeigen sich eindrucksvoll bei der KLAFS Sauna EMPIRE. Komplett aus einer Holzart gefertigt wirkt sie authentisch und verwöhnt schon auf den ersten Blick mit finnischer Ursprünglichkeit. Die klare Ästhetik sowie ihre großzügigen Ausmaße versprechen ein einzigartiges Badeerlebnis, das die EMPIRE ganz sicher schnell zum Mittelpunkt Ihres privaten Wellness Raums werden lässt. In allen erdenklichen Größen und Grundrissen erhältlich, wird die Massivholzkabine von unseren Experten in praktisch jeden Raum eingebaut. Die für die Massivholzsauna EMPIRE ausgesuchten Hölzer der karelischen Fichte oder der kanadischen Hemlock-Tanne sind extrem widerstandsfähig gegen Klimaschwankungen und sorgen garantiert dafür, dass Sie anIhrer Massivholzkabine jahrzehntelang Freude haben werden.

EMPIRE räumt Ihren Ansprüchen einen festen Platz ein. Ganz in karelischer Fichte wirkt die KLAFS Sauna EMPIRE besonders natürlich und bietet dem Auge durch die lebhafte Maserung des Holzes viel Abwechslung. Aber auch wenn Sie sich für ein Modell in kanadischem Hemlock entscheiden, lohnt es sich, genauer hinzusehen. Das ebenmäßige, astfreie Hemlock-Holz ist besonders edel und macht jede Sauna zu einem kleinen Kunstwerk der Natur. Erhältlich in 4-eck oder 5-eck Grundriss mit vielen Sauna-Extras wie Sauerstoff SANO2 oder AQUAVIVA. Der elegante Saunaofen PLURIS erzeugt mit seiner 30-kg-Olivinstein-Befüllung milde Strahlungswärme. Für ursprünglich finnisches Saunabaden – wann immer Sie wollen.