weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
home   >   Planungswerkzeuge   >   Für Selbermacher >
Badplanung
Bauplanung
Energiesparen
Einrichtungsplanung
Gartenplanung
Küchenplanung
Lichtplanung
Für Selbermacher
Schränke selber bauen
Holz für den Heimwerker
Oberflächen
Dekorativer Wandputz
Fassadengestaltung
Gewusst wie
Raumgestaltung
Raumisolierung
Innenausbau
Tipps & Trends

AKTUELL

Spartipps für Bauherren – und was sie bringen
Von Grundstückssuche bis Bauberatung In Sachen Planung, Bauabwicklung und Eigenleistung kann von Beginn an gespart werden ...

weiter lesen

Wohlfühlen unterm Dach

Der Dachstuhlausbau in Eigenregie bietet handfeste Vorteile
Immer mehr Menschen bauen ihren Dachstuhl in Eigenregie aus ...

weiter lesen

Türendesigner online
Mit dem GetaDoor Türendesigner können Sie Wohnraumtüren in verschiedenen Aufteilungen, unterschied- lichsten Farben und ...
weiter lesen

 

 


Für Selbermacher

 

Willkommen in unserer Rubrik "Für Selbermacher". Wo andere den Handwerker rufen, sind Sie in Ihrem Element? Oder Sie sind selbst Handwerker und suchen eine neue Inspiration oder einen zündenden Funken?! Dann haben wir hier garantiert eine Menge wertvoller Infos und Tipps für Sie. Ob Sie nun grade ein neues Eigenheim planen, einen Garten neu anlegen oder einfach ein Objekt renovieren oder reparieren: Wir stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

 


Gewusst wie - praktische Bauanleitungen, Tipps und Tricks für Selbermacher

 

Sowohl Profihandwerker als auch solche, die es werden wollen, finden hier nützliches Know-how und Tipps, wie Sie bei Gartenhäusern und Carports den Untergrund vorbereiten, Know-how zur Konservierung und Pflege von Gartenmöbeln und Tipps zur Verkleidung von Wand und Decke mit Profilholz oder Paneelen. Auch das Know-how zum Verlegen von Parkett und Laminat, zur Verlegung von Terrassendielen und zur Montage von Innentüren inklusive Zarge und Türblatt wird Sie sicherlich interessieren! Probieren Sie es am besten einmal aus.

zu `Bauanleitungen, Tipps und Tricks für Selbermacher`

 


Fassadengestaltung - Verleihen Sie Ihrem Gebäude Stil und Charakter

 

Seit jeher haben Menschen das Bedürfnis nach Schönheit und Langlebigkeit. Schon immer wurden Häuser und Gebäude individuell verändert, um sie von der Masse abzuheben. Während der Wunsch nach Individualität früher oftmals unabhängig von finanziellen Aspekten gesehen wurde, müssen wir den wirtschaftlichen Anforderungen der heutigen Zeit häufig mit Einheitslösungen Tribut zollen. Die Freiheit der Kreativität wird zunehmend auch durch externe Faktoren wie Umweltschutz oder Energieverbrauch eingeschränkt.

weiter lesen


Bauen & Wohnen: Richtig sparen

 

Eigenleistung, Einsteigerhäuser oder einfach eine gute Planung – dass im Hausbau jede Menge Sparpotential steckt, zeigen die folgenden Tipps.

Auch wenn die Slogans großer Elektronikhändler etwas anderes suggerieren: Geiz ist nicht immer geil, und „Es lebe billig!“ gilt nur dann, wenn man am Ende nicht selbst der Dumme ist. Zugegeben, in Deutschland wird es vor allem jungen Familien nicht unbedingt leicht gemacht, Immobilien zu erwerben, geschweige denn zu errichten.

weiter lesen


Türendesigner online

 

Mit dem GetaDoor Türendesigner können Sie Wohnraumtüren in verschiedenen Aufteilungen, unterschiedlichsten Farben und Ausstattungen selbst erstellen. Bitte wählen Sie zunächst, ob Sie eine Wohnraumtür oder eine Funktionstür konfigurieren wollen:

weiter lesen

 


Gute Wärmedämmung senkt die Heizkosten- mit dem "Do-it-yourself-Prinzip" doppelt sparen

 

Der Schock der letzten Heizkostenabrechnung ist noch nicht ganz verklungen, da beginnt erneut die kalte Jahreszeit. Dabei ist es eigentlich relativ einfach bares Geld zu sparen, wenn man ein paar wichtige Tipps in Sachen Wärmedämmung und Abdichtung beherzigt. Genauer gesagt kann man sogar doppelt sparen, denn viele Dinge kann man selbst in die Hand nehmen, ohne ein großes Heimwerker-Ass zu sein- Energieberater Hermann Falch aus Stuttgart:

 Audio Datei

 


Fliesen selbst verlegen

 

Fliesen selbst zu verlegen zählt schon zur hohen Schule des Heimwerkens
Zunächst ein paar Regeln für den Fliesenkauf. Es gibt zwei Qualitätsstufen: erste Sorte und Mindersortierung. Wenn Sie Ihre Waschküche im Keller fliesen möchten, reicht die zweite Wahl, fürs Bad sollte man sich für die erste Sortierung entscheiden, zu erkennen an der roten Markierung auf der Verpackung. Außerdem sollten alle Fliesenpakete dieselbe Fertigungsnummer haben. Wenn Sie die benötigte Menge ermittelt haben, rechnen Sie noch zehn Prozent für ...

weiter lesen